Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 04.04.2018 um 08:43 Uhr

Flexiblere Arbeitszeiten finde ich grundsätzlich nicht schlecht. Was aber gar nicht geht: Die Ruhezeit zwischen zwei Arbeitstagen antasten. Aus eigener (Selbstausbeutungs-)Erfahrung: Das macht krank

Zuletzt aktualisiert: 28.09.2020, 16:41:58