Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 24.03.2018 um 13:29 Uhr

Ziemlich beeindruckend, dieser Autor/Musiker/Aktivist. Spricht schnell und dennoch überlegt, mag keine Stereotype. Die Frage, ob man in Filmen über die Ost-Ukraine Russisch UND Ukrainisch sprechen dürfe, beantwortet er so: „Das ist die Realität.“

Zuletzt aktualisiert: 13.12.2018, 08:38:54