Tweet von Arne Meyer-Fünffinger

Gepostet am 22.03.2018 um 10:26 Uhr

Mit solchen „Passivsammlern“ hat die @Umwelthilfe an 559 Punkten in Deutschland vom 1.2.-1.3. NO2-Werte gemessen. Ergebnis: Bei 89% „gesundheitlich bedenkliche Belastungen“. Aber: „Messungen haben keine rechtliche Relevanz“, sagt #DUH-Chef Resch. @BR24

Zuletzt aktualisiert: 14.12.2019, 03:48:43