Tweet von Arnd Henze

Gepostet am 21.03.2018 um 13:18 Uhr

#Merkel sagt, es sei „inakzeptabel, was in Afrin passiert.“ Und: „Das verurteilen wir.“ Tonalität deutlich schärfer als zuvor bei @heikomaas. Beide vermeiden aber, Krieg als Völkerrechtsbruch zu benennen. Konsequenzen nennen beide auch nicht. Dissens zum Parlament bleibt!

Zuletzt aktualisiert: 18.02.2020, 01:07:39