Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 02.03.2017 um 22:35 Uhr

Er will sich aus den Untersuchungen heraushalten, bei denen es um Kontakte des Trump-Wahlkampfteams zu Russland geht

Zuletzt aktualisiert: 22.10.2017, 13:54:34