Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 06.02.2020 um 19:00 Uhr

Zwei Fragen drängen sich mir auf: Was ist mit dem bestehenden Verbot, unter Einstandspreis zu verkaufen? Was ist mit der stets vom Einzelhandel genannten Diskrepanz zwischen „Verbraucher sagen, dass sie mehr für gute Lebensmittel zahlen würden“ und „im Laden zählt der Preis“?

Zuletzt aktualisiert: 26.09.2020, 12:08:40