Tweet von Markus Sambale

Gepostet am 02.12.2019 um 09:22 Uhr

Aber ob der zuständige Minister @OlafScholz @BMF_Bund das auch gut findet? Ihm könnten mehr als 100 Mio € pro Jahr durch die Lappen gehen. Weiteres Problem: Wann ein Kaffee als „fair“ gilt, ist noch nicht definiert.

Zuletzt aktualisiert: 19.01.2020, 11:31:28