Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 03.09.2019 um 19:30 Uhr

Ich lese immer wieder, dass es von EU-Seite kam. Aber ich erinnere mich anders: dass es der Versuch von May war, die eigenen roten Linien nicht zu übertreten, ohne die der EU einzureißen.

Zuletzt aktualisiert: 10.08.2020, 07:46:49