Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 09.08.2019 um 13:28 Uhr

Der US-Botschafter spricht davon, dass die deutsche Verteidigungspolitik „beleidigend“ sei. Die SPD ätzt zurück: Unangemessene Äußerung. Wir lassen uns doch nicht erpressen.

Zur Einordnung hilft die Frage: Was hätten die USA denn von einem Abzug? (Spoiler: wenig bis nichts)

Zuletzt aktualisiert: 16.09.2019, 02:57:40