Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 29.07.2019 um 16:48 Uhr

Der Bundesinnenminister wird „angesichts mehrerer schwerwiegender Taten in jüngerer Zeit“ seinen Urlaub unterbrechen, morgen Pressekonferenz.

Zuletzt aktualisiert: 17.02.2020, 22:35:28