Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 22.07.2019 um 08:35 Uhr

Platzeck findet, dass Russland über seinen Schatten springen sollte und die ukrainischen Matrosen freilassen sollte. Wäre ein guter Auftakt für neue Beziehungen zwischen den beiden Ländern.

Zuletzt aktualisiert: 16.09.2019, 00:11:25