Tweet von Jörg Seisselberg

Gepostet am 27.06.2019 um 14:57 Uhr

#SeaWatch3 bestätigt @ARDRoma : Beschwerde bei Staatsanwaltschaft Agrigent eingereicht wegen „eventueller Handlungen mit strafrechtlicher Relevanz“ der italienischen Behörden. Damit verbunden die Bitte „notwendige Maßnahmen zu ergreifen, um Anlanden der Migranten zu ermöglichen“

Zuletzt aktualisiert: 10.12.2019, 11:41:38