Tweet von Arnd Henze

Gepostet am 19.06.2019 um 19:13 Uhr

Update: nach übereinstimmenden Recherchen anderer Kollegen wurden die Akten wohl nicht gelöscht, sondern lediglich aus den Dateien genommen. Ich hoffe, das wird sich schnell klären!

Zuletzt aktualisiert: 10.12.2019, 13:09:16