Tweet von Arnd Henze

Gepostet am 19.06.2019 um 14:34 Uhr

Warum kommt mir das alles so vertraut vor? Ich vermute: auch bei den MdBs, die im #NSU-Untersuchungsausschuss saßen, wird sich die Überraschung fraktionsübergreifend in Grenzen halten. Es sind Abgründe, die sich beim Verfassungsschutz auftun.

Verfassungsschutz: Akte noch da, aber gesperrt

Hessens Verfassungsschützer hatten den mutmaßlichen Mörder des CDU-Politikers Lübcke nicht mehr auf dem Schirm – und entfernten die Akte aus…

hessenschau.de

Zuletzt aktualisiert: 19.09.2019, 02:23:28