Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 21.05.2019 um 21:32 Uhr

Der österreichische Präsident über „bewegte Stunden“: Verstörende Bilder im Video, man habe „politische Verwahrlosung“ gesehen. @vanderbellen entschuldigt sich dafür. Und mahnt die Parteien: Jetzt sei nicht die Zeit für Wahlkampfreden sondern für die Frage: Was hilft dem Land?

Korrespondentin

Birgit Schmeitzner

Birgit Schmeitzner
Hörfunkkorrespondentin

Der Bericht aus Berlin

ARD-Hauptstadtstudio

Zuletzt aktualisiert: 21.09.2019, 02:43:28