Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 21.05.2019 um 09:25 Uhr

Vielleicht bei den Unentschlossenen. Aber auch die bekommen, etwa aus dem sehr konservativen Lager der CDU (Maaßen, Mitsch etc.), Argumente an die Hand, die von Straches Aussagen ablenken à la „schon mal Habeck reinzulegen versucht?“, „Quellen offenlegen!“.

Zuletzt aktualisiert: 07.12.2019, 17:21:28