Tweet von Arnd Henze

Gepostet am 21.02.2019 um 17:21 Uhr

UPDATE: Geschäftsträgerin der philippinischen Botschaft wurde heute ins @AuswaertigesAmt einbestellt: es wurde „unmissverständlich deutlich gemacht, dass sich jeder Vergleich der einzigartigen Gräueltaten des Holocaust verbietet. Das betrifft auch die Äußerungen von Locsin.“

Zuletzt aktualisiert: 17.06.2019, 12:44:09