Tweet von Arnd Henze

Gepostet am 18.02.2019 um 18:11 Uhr

Am Nachmittag bat mich die philippinische Botschaft, das Interview nicht zu senden. Ich denke, es gibt gute Gründe, der Bitte nicht zu entsprechen. Schaut es Euch an! 2/2

Zuletzt aktualisiert: 24.03.2019, 10:07:12