Tweet von Iris Marx

Gepostet am 29.01.2019 um 14:35 Uhr

Kostenlose #Antibabypille bis 22! Auch das im Entwurf zu #219a „Die Altersgrenze für Versicherte, die Anspruch auf Versorgung mit verschreibungspflichtigen, empfängnisverhütenden Mitteln haben, wird vom vollendeten 20. auf das vollendete 22. Lebensjahr heraufgesetzt.“

Zuletzt aktualisiert: 21.02.2019, 10:43:11