Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 21.12.2018 um 05:53 Uhr

Interessantes Interview mit BfV-Chef #Haldenwang, der von einer neuen Dynamik im Rechtsextremismus spricht. Erst ein „Trigger“ (wie die Tötung des Mannes in Dresden), dann werde „eine Geschichte dazu gedichtet“, die sich in den sozialen Netzen rasant verbreite und mobilisiere.

Zuletzt aktualisiert: 25.04.2019, 00:44:56