Tweet von Arnd Henze

Gepostet am 07.12.2018 um 08:44 Uhr

Mehr als 2130 Menschen sind 2018 bereits im Mittelmeer ertrunken. Heute teilt ⁦@msf_de⁩ mit, dass es die Seenotrettung mit der #Aquarius aufgeben muss. Ein schwarzer Tag für die Humanitäre Hilfe, für den auch die Bundesregierung Verantwortung trägt.

Mittelmeer: Rettungsschiff Aquarius muss Einsatz beenden

„Die Folgen für die Menschen, die nun weiterhin auf dem Meer sterben oder in die Internierungslager von Libyen zurückgezwungen werden,…

Ärzte ohne Grenzen

Zuletzt aktualisiert: 11.12.2018, 22:22:05