Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 14.10.2018 um 12:04 Uhr

Ich finde, dass das Wählen mehr als nur ein Recht ist – für mich eigentlich Staatsbürgerpflicht (obschon nicht als solche gesetzlich verankert). Wie sonst möchte man als Bürger effektiv seinen Willen kundtun? Wer nicht wählt, sollte sich nachher nicht über das Ergebnis mokieren

Zuletzt aktualisiert: 21.11.2018, 10:50:43