Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 20.08.2018 um 18:51 Uhr

Der Vorfall bei der #Pegida-Demo in #Dresden juristisch eingeordnet: Wer an einer solchen Demo teilnimmt, muss akzeptieren, dass er gefilmt wird. Hätten die ZDF-Kollegen eine Einwilligung einholen müssen? Nein, sagt Medienrechtler Christoph Degenhardt

Zuletzt aktualisiert: 17.10.2018, 18:23:01