Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 05.07.2018 um 09:55 Uhr

Gespräche mit EU-Ländern über Vereinbarungen zur Rückführung von Flüchtlingen “werden sehr schwierig”. Sie dienen laut Seehofer der Information und der Sondierung, keine Abschlüsse in der ersten Runde zu erwarten. Am Ende werde man aber “die wichtigsten Punkte fixieren müssen”.

Zuletzt aktualisiert: 15.08.2018, 01:05:49