Tweet von Birgit Schmeitzner

Gepostet am 30.05.2018 um 14:02 Uhr

AA-Sprecher zum Mord an dem russischen Journalisten und Kreml-Kritiker Arkadi #Babtschenko: „Bundesregierung ist entsetzt und erschüttert“. Verweist darauf, dass Aufklärung solcher Morde nicht voran geht. Außenminister Maas reist morgen in die #Ukraine. Erst Kiew, dann Mariupol.

Zuletzt aktualisiert: 21.09.2020, 08:00:44