Martin Mair, Bayerischer Rundfunk

Hörfunkkorrespondent

ThemenCDU/CSU, Bundespräsident, Gesundheit, Wirtschaft/Energie, Ernährung/Landwirtschaft
LebenNach seinem Studium der Journalistik und Chemie startete Martin Mair seine journalistische Laufbahn mit einem Volontariat beim MDR, für den er von 2014 bis 2018 im ARD-Hauptstadtstudio arbeitete. Zuvor war er Redakteur und Planer beim MDR-Fernsehen und Moderator und Redakteur bei MDR Info. Bis April 2019 war er als Korrespondent für den Bayerischen Rundfunk im ARD-Hauptstadtstudio.
Zuletzt aktualisiert: 09.12.2019, 17:35:03