‘Politik light’ mit Christian Lindner

Gepostet am 08.06.2018 um 18:22 Uhr

Christian Lindner und das Internet, da haben sich zwei gefunden. Über diverse Online-Kanäle versorgt der FDP-Chef die Welt mit Momentaufnahmen aus seinem politischen und privaten Leben. Wird so heute Politik gemacht?

Im Bundestag, bei der Bundespressekonferenz, vor der Kamera, im Gespräch – Szenen eines Politikerlebens. Dazu ein paar Schnappschüsse aus dem Privatleben: Im Fussballstadion, im Urlaub, bei der Formel 1. Willkommen in der (Online-)Welt von Christian Lindner!

Das Gesamtbild, das der Instagram-Account des FDP-Chefs abgibt, ist bunt und abwechslungsreich. Leichtigkeit spricht aus den Fotos, auch Politiker mögen Vintage-Filter.

Und dann sind da noch die ganzen anderen Online-Profile, die vom „Team Lindner“ je nach Plattform unterschiedlich bespielt werden: Auf Facebook sorgen Fotos mit markigen Zitaten für Diskussionen, via Twitter wird aus dem Bundestag berichtet, eigene Wortmeldungen dokumentiert und fleißig retweetet. Und auf YouTube erklärt Christian Lindner von der Rückbank des Dienstwagens seine Sicht der Dinge und das politische Leben.

Kontinuierliche Berieselung

Und ja, die Online-Präsenzen des Vorzeige-Liberalen sind aus einem Guss. Seine Anhänger nimmt er ganz bequem mit hinter die Kulissen und lässt sie teilhaben. Politische Botschaften werden eingebettet in wohl dosierte Häppchen, die Hinweise liefern sollen auf den ganzen Menschen, auf die Person Christian Lindner. Und Tausende von Followern auf allen Kanälen geben ihm recht – ‚Politik light‘ mit Christian Lindner kommt an.

Damit bildet auch die FDP – und nach aktueller Lage ist und bleibt die FDP vor allem Christian Lindner – einen Baustein zum veränderten Politikbetrieb. Nicht nur der Ton im Bundestag ist rauer geworden, auch eine kontinuierliche Berieselung, wie sie Lindner und sein Team unterhalten, verschiebt Grenzen. Online und offline fließen ineinander, Interaktion wird informeller und direkter.

Weder eine „#thermilindner“-Welle noch ein mäßig vorteilhaftes Jugendvideo rütteln am Gesamteindruck. Christian Lindner gibt sich transparent und digital – und stellt dabei sicher, dass sich die FDP-Show in erster Linie um ihn dreht.

Zuletzt aktualisiert: 13.12.2018, 00:14:35