Angela Merkel im Bundestag - Quelle: ARD

Merkel im Sommerinterview

Gepostet am 27.08.2016 um 21:44 Uhr

Flüchtlingskrise, Brexit, Kanzlerfrage: Angela Merkel ist im permanenten Krisenmodus. Wohin steuert sie die Republik? Tina Hassel und Thomas Baumann werden sie im Sommerinterview dazu fragen, 18.30 Uhr im Ersten.

Am Sonntagabend begrüßen Tina Hassel und Thomas Baumann Bundeskanzlerin Angela Merkel im ARD-Sommerinterview. Neben den bevorstehenden Landtagswahlen werden unter anderem die Zukunft der Europäischen Union und die Flüchtlingspolitik Thema sein.

Ihr Urlaub ist vorbei und schon kämpft Angela Merkel wieder an allen Fronten: Europa vereinen trotz Brexit, Flüchtlingskrise, Türkei – und ganz nebenbei noch Wahlkampf. Vor ziemlich genau einem Jahr hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel mitten in der Flüchtlingskrise die Losung ausgegeben: „Wir schaffen das“. Bis heute hält sie an dieser Aussage fest. Aber wie? Immer wieder wird sie mit Kritik auch aus den eigenen Reihen konfrontiert, von der CSU gar nicht zu reden. Auch ihre Beliebtheitswerte in der Bevölkerung haben zuletzt nachgelassen.

Doch zwei wichtige Landtagswahlen in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern stehen bevor. Ausgerechnet in Mecklenburg-Vorpommern – ihrer politischen Heimat – könnte Merkel für ihre Flüchtlingspolitik empfindlich abgestraft werden. Ihre Partei muss punkten und versucht, ein Zeichen in Sachen Innere Sicherheit zu setzen. Die sogenannte “Berliner Erklärung” der Unions-Innenminister ist jetzt wohl auch ein Signal, der immer stärker werdenden AfD etwas entgegenzusetzen.

Und was ist mit der Türkei? Ist der Nato-Partner für Merkel tatsächlich auch ein verlässlicher Partner in der Flüchtlingsfrage?

Unser Social Media Team ist fein, aber klein, unsere Korrespondenten täglich im Einsatz. Unsere Studioleiterin erreichen Sie bei Twitter unter @TinaHassel, ansonsten nehmen wir Ihr Feedback gerne bei Facebook oder per Email entgegen: Socialmedia@ard-hauptstadtstudio.de

Zuletzt aktualisiert: 15.12.2017, 19:03:03