Der Fünfkampf nach dem TV-Duell

Gepostet am 04.09.2017 um 19:30 Uhr

Beim Fünfkampf traten die Linke, Grüne, AfD und FDP sowie die CSU treten gegeneinander an. Die wichtigsten Momente und Einschätzungen unserer Korrespondenten zu den Aussagen der Spitzenkandidaten haben wir auf unserem Live-Blog zusammengefasst.

21:31: Die Sendung ist vorbei – wir hoffen, unser Liveblog hat Ihnen gefallen. Einen schönen Abend noch!

21:30: Die Faktenfinder haben Weidels Aussagen zu Stickoxiden überprüft:

21:27: Es wird kritisch diskutiert und moderiert:

21:25: Präferenzen der Teilnehmer?

21:24: Sahra Wagenknechts Frage an Alice Weidel:

21:22: Cem Özdemir fragt Joachim Herrmann, warum seine Partei mit dem C im Namen nicht alles daran setze, die Schöpfung zu bewahren und unter anderem Kohlekraftwerke abschalte. Herrmann fragt Özdemir, wo in Bayern es denn ein Kohlekraftwerk gebe:

21:18: Viele Fragen an Cem Özdemir:

21:16: Spannender Schlagabtausch:

21:15: Das Format “Eine Frage, eine Antwort” wird nicht konsequent von den Teilnehmern angenommen. Sowohl Fragen als auch Antworten sind mitunter sehr ausufernd. Sonia Mikich ermahnt Joachim Herrmann, der Cem Özdemir eine Frage stellt, dabei aber in einen Monolog gerät: “Herr Herrmann, eine Frage!”

21:12: Aus der Reihe “Weisheiten” des Kollegen Pokraka:

21:10: Zur Debatte um Fußfesseln:

21:10: Bundeswehreinsätze im Innern?

21:09: Das Suchinteresse nach den Teilnehmern auf Google in den letzten 100 Minuten:

21:07: Cem Özdemir zur Integration:

21:06: Die Kollegen vom WDR haben einen Faktencheck zu Weidels Behauptung gemacht, es gebe 630.000 Ausreisepflichtige in Deutschland:

21:04: Die Redezeit im Zwischenstand:

21:02: Joachim Herrmann spricht jetzt über innere Sicherheit. Christian Lindner fällt ihm ins Wort: “Sie schützen Ihre Bürger nicht!”

21:00: Funktioniert der Fünfkampf?

20:59: Die “Minuszuwanderung” von Alice Weidel:

20:57: Kollege Daniel Pokraka sammelt skurrile Weisheiten:

20:55: Bei dieser Äußerung von Cem Özdemir mussten im Pressezentrum einige Kollegen lachen:

20:52: Inzwischen geht es um das Thema Flüchtlinge:

20:48: Vergleich zum TV-Duell am gestrigen Abend:

20:43: Sonia Mikich verteidigt die Organisation des Fünfkampfs: “Es ist jetzt nicht das Spiel: Jeder darf zu allem etwas sagen und dann auch noch den anderen kommentieren, dann kommen wir mit 75 Minuten nicht durch.”

20:42: Kurzer Faktencheck zu Wagenknechts Aussage:

20:38: Sahra Wagenknecht erbittet sich mehr Redezeit für das Thema Rente. “Sie haben mich danach noch gar nicht gefragt. Frau Weidel durfte sich ja auch lang und breit dazu äußern.”

20:35: Im Galopp durch die Themen:

20:33: Hier lässt sich live nachverfolgen, wie sich das Suchinteresse nach den Teilnehmern des Fünfkampfs bei Google entwickelt:

20:32: Özdemirs Hintergrund:

20:31: Viele Themen in kurzer Zeit:

20:29: Sahra Wagenknecht und der Netzausbau:

20:27: Erste Bilanz:

20:25: Es geht nun um das Thema Bildung:

20:20: Joachim Herrmann zum Glasfaserausbau:

20:17: Jetzt spricht Alice Weidel über den Glasfaserausbau.

20:16: Begonnen wird mit dem Thema Digitalisierung, Christian Lindner hat das Wort.

20:15: Hier können Sie den Fünfkampf im Livestream sehen:

20:09: Die Teilnehmer sind bereit:

19:55: Die Location kann sich sehen lassen:

19:51: Auch Alice Weidel ist eingetroffen:

19:45: Die ersten Gäste treffen ein:

19:41: Ein Blick ins Fernsehstudio:

Es wird spannend
19:35: Der Fünfkampf verspricht, spannend zu werden. Spannender als das TV-Duell, meinen unsere Korrespondenten:

19:30: Herzlich Willkommen zu unserem Liveblog von vor Ort im Berliner Westhafen. Um 20:15 Uhr treten Spitzenkandidaten der fünf Parteien gegeneinander an, die sehr wahrscheinlich nach der Bundestagswahl im Bundestag vertreten sein werden: Sahra Wagenknecht von der Linkspartei, Cem Özdemir von Bündnis 90/Die Grünen, Christian Lindner von der FDP, Joachim Herrmann von der CSU und Alice Weidel von der AfD.

Zuletzt aktualisiert: 14.12.2017, 07:11:41