Das gibt’s im Bericht aus Berlin am 15. Januar

Gepostet am 13.01.2017 um 15:27 Uhr

Es ist der zweite Bericht aus Berlin im neuen Jahr. Moderatorin Tina Hassel verrät in unserem Teaser die Themen und Gesprächsgäste.

Präsidentschaft Trump: Was ist zu erwarten?
Zum ersten Mal seit Monaten hat sich Donald Trump einer Pressekonferenz gestellt, doch auch danach rätselt die Welt weiter, was sie vom nächsten US-Präsidenten zu erwarten hat. Trump könnte die Weltkonjunktur ankurbeln – aber genauso gut mit 140 Zeichen immer wieder Öl ins Feuer der globalen Krisen gießen.
Autor: Arnd Henze

Studiogespräch mit John B. Emerson, scheidender US-Botschafter in Deutschland

Die SPD und der Inhaltswahlkampf
Die Umfragewerte immer schlechter, die Kandidatenfrage weiter ungelöst. Aber die SPD will ja ohnehin einen Inhaltswahlkampf führen. Das neue Duo: Innere und soziale Sicherheit. Unterwegs in einem sozialen Brennpunkt, auf dem Wohnungsmarkt und im Bildungssektor auf der Suche nach der verlorenen Wählerschaft.
Autoren: Marie-Kristin Boese und Moritz Rödle

Studiogespräch mit Thomas Oppermann, SPD-Fraktionsvorsitzender

Einen detaillierten Ausblick auf unsere Sendung finden Sie hier.


Zuletzt aktualisiert: 21.08.2017, 19:46:44