“Berliner Runde” zur Bayernwahl am 14.10.

Gepostet am 11.10.2018 um 18:01 Uhr

Welche Auswirkungen hat die bayerische Landtagswahl auf die Bundespolitik? Welche Rückschlüsse ziehen die Parteien aus dem Ergebnis? Darüber diskutierte Tina Hassel mit Vertretern der Parteien, die im Bundestag sitzen.

Die CSU muss sich von ihrer absoluten Mehrheit verabschieden und sich einen Koalitionspartner suchen. Auch die SPD verzeichnet große Verluste, jubeln dürfen hingegen die Grünen, die ihr bestes Ergebnis in Bayern einfahren. In der “Berliner Runde” diskutierte Tina Hassel mit Vertretern der im Bundestag vertretenen Parteien die Ergebnisse der Landtagswahl in Bayern und ihre bundespolitischen Auswirkungen.

Mit dabei waren die Generalsekretäre und Bundesgeschäftsführer:

• Annegret Kramp-Karrenbauer, Generalsekretärin der CDU
• Dr. Bernd Baumann, Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Bundestagsfraktion
• Nicola Beer, Generalsekretärin der FDP
• Markus Blume, Generalsekretär der CSU
• Lars Klingbeil, Generalsekretär der SPD
• Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
• Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer von DIE LINKE

Zuletzt aktualisiert: 14.11.2018, 08:10:23