Stichwort: Diesel-Gipfel leitet Woche der Wahrheit ein

Gepostet am 24.09.2018 um 12:03 Uhr

2018-09-24 Stichwort – Diesel-Gipfel leitet Woche der Wahrheit ein

Riesen-Fortschritte soll er gebracht haben. Der Diesel-Gipfel gestern im Kanzleramt. Das sagt zumindest der Bundesverkehrsminister. Verraten hat Andreas Scheuer aber nicht: wie diese Riesen-Fortschritte denn aussehen sollen. Nur so viel: er hält weiter nicht viel von Hardware-Nachrüstungen für ältere Diesel-Autos. Staatdessen sieht Scheuers oberste Priorität so aus: die Autofahrer sollen es richten. Und sich mal eben einen neuen, dann vielleicht auch sauberen Diesel kaufen. Nur: das ist weder neu, noch ein Fortschritt oder gar riesig für die Millionen betroffenen Diesel-Besitzer.

Immerhin: in Kürze soll Schluss sein, mit dem endlos wirkenden Trauerspiel. Die Kanzlerin will nämlich Wort halten, dass es bis Ende des Monats eine Lösung gibt. Eine – hinter der die gesamte Bundesregierung steht.

Dafür soll diese Woche weiter geredet und verhandelt werden. Auf allen Ebenen. So müssen sich zum einen Umwelt- und Ver

Zuletzt aktualisiert: 13.11.2019, 10:09:06