AfD verändert die Debattenkultur im Bundestag

Gepostet am 22.11.2017 um 18:01 Uhr

Anmod: Die ersten beiden Sitzungstage des Bundestages haben gezeigt: der Ton im Parlament ist rauher geworden. Vize-Bundestagspräsidentin Claudia Roth spricht mit Blick auf die AfD von einem „ganz anderen Sound“, der sie bisweilen an einen Exerzierplatz erinnere. Doch es gab nicht nur aggressive Wortgefechte sondern auch eine sachliche, inhaltliche Auseinandersetzung mit dem politischen Gegner.

Zuletzt aktualisiert: 15.12.2017, 18:54:35