“Maß&Mitte” Gabriel als Wirtschaftsminister zieht Bilanz

Gepostet am 19.12.2016 um 14:00 Uhr

Die Pressekonferenz mit Sigmar Gabriel hatte den Titel: „Wirtschaftspolitische Bilanz 2016“. Doch es war dann doch ein Fazit der fast vierjährigen Amtszeit von Gabriel als Wirtschaftsminister. Die fiel, wie sollte es anders sein, positiv aus. Stellt sich jetzt die Frage: Warum diese Bilanz jetzt? Hängt das auch damit zusammen, dass die SPD bis Ende Januar 2017 die offene Kanzlerkandidatenfrage geklärt haben will? Wie Gabriels Fazit aussah erläutert Volker Schaffranke

Zuletzt aktualisiert: 14.08.2018, 21:43:10