Tweet von Christoph Prössl

Gepostet am 17.02.2017 um 12:01 Uhr

BMVg zu angeblicher Vergewaltigung Minderjährigen in #Litauen: gibt kein Opfer, keine Zeugen, „bewusste Falschinformation“ von wem: offen

Zuletzt aktualisiert: 25.02.2017, 07:51:57