“Teflon-Kanzlerin” bleibt gelassen

Gepostet am 28.08.2016 um 21:32 Uhr

Kanzlerin Merkel bleibt gelassen – so der Eindruck von ARD-Haupstadtstudio-Leiterin Hassel nach dem Sommerinterview mit der Kanzlerin. Von der Kritik von Vize-Kanzler Gabriel lasse sich Merkel nicht beeindrucken, betone stattdessen die Gemeinsamkeiten. Warum? “Weil sie die SPD braucht.”

Kanzlerin Merkel bleibt gelassen – so der Eindruck von ARD-Haupstadtstudio-Leiterin Tina Hassel nach dem Sommerinterview mit der Kanzlerin. Von der Kritik von Vize-Kanzler Sigmar Gabriel lasse sich Angela Merkel nicht beeindrucken, betone stattdessen die Gemeinsamkeiten. Warum? “Weil sie die SPD braucht.”

Tina Hassel, ARD Berlin, zum Interview mit Merkel
tagesschau24 21:08:00 Uhr, 28.08.2016

Zuletzt aktualisiert: 12.12.2017, 00:01:00