Europäische Informationsfreiheitsbeauftragte in Berlin

Gepostet am 23.02.2017 um 18:33 Uhr

“FragdenStaat” ist eine Internetplattform, die seit fünf Jahren Bürgern dabei hilft, Informationen von den Behörden zu erfragen. Projektleiter Arne Semsrott war am Donnerstag beim Treffen der europäischen Informationsfreiheitsbeauftragten in Berlin dabei. Marie von Mallinckrodt hat mit ihm gesprochen.


 

Zuletzt aktualisiert: 19.10.2017, 19:54:16